Skip to main content.

FAQ - häufig gestellte Fragen

Ab und zu bekomme ich ein paar Mails, mit Fragen zu dieser Seite. Um die Fragen nicht jedes Mal beantworten zu müssen, werden die Fragen hier gesammelt und beantwortet.

Es mag sein, dass die Information auch schon an anderer Stelle steht, aber mit dieser Auflistung sind alle Fragen und dazugehörigen Antworten an einer zentralen Stelle.

Um was geht es bei welt-der-luftfahrt.de?

Es geht darum alles, was mit Luftfahrt im deutschsprachigen Raum zu tun hat, auf dieser Seite aufzulisten. Die Kategorien auf dieser Seite geben dort einen Überblick, welche Bereiche abgedeckt sind.

^ Nach oben

Was muss ich tun, um auf dieser Webseite verlinkt zu werden?

Einfach eine Mail schreiben und erläutern, was die zu verlinkende Webseite mit Luftfahrt zu tun hat. Die Mailadresse findet sich im Impressum oder in der Fußzeile dieser Webseite.

^ Nach oben

Welche Seiten können auf dieser Webseite verlinkt werden?

Wenn jemand seine Webseite verlinken lassen will, müssen folgende Kriterien für dessen Webseite erfüllt sein:

Siehe dazu auch die Ausführungen auf der Seite zum Inhalt dieser Seite.

^ Nach oben

Welche Kosten entstehen, wenn sich Firmen auf dieser Seite präsentieren wollen?

Keine.

Auch wenn diese Seite einen hohen Anspruch an den Inhalt und die Gestaltung hat, so ist das keine professionelle Webseite - sprich: Ich verdiene damit kein Geld und möchte damit auch keines verdienen. Siehe dazu auch meine Ausführungen zum Hintergrund dieser Seite.

Also kostet es auch nichts, wenn man sich auf dieser Seite verlinken lässt.

^ Nach oben

Alle Logos sind 150 Pixel breit. Wenn eine Firma möchte, dass ich die Logos auf dieser Seite einfüge, so muss die Genehmigung von der Firma vorliegen, dass ich das Logo verwenden darf. Dafür reicht ein Satz in einer Mail. Ansonsten gibt es keine Vorgabe. Es werden die Firmen Logos so übernommen, wie sie auch sonst von der Firma verwendet werden.

^ Nach oben

Gibt es eine Beschränkung der Textlänge?

Eine Beschränkung bei der Textlänge von Beiträgen gibt es nicht. Meistens ist es so, dass ich die grundlegenden Fakten zu den Firmen oder Produkten auf die Seite stelle. Es sollte ausreichend sein, damit Leute wissen, was die Firmen machen und es sollte nicht zu umfangreich sein, weil zu lange Text meist nicht gelesen werden.

Es wird sowieso auf weitere Webseiten verlinkt, wo das Thema oder Produkt ebenfalls beschrieben wird. Es sollte also keine redundaten Texte vorhanden sein.

Es kann aber auch sein, dass zu einem Thema keine Informationen im Internet (mehr) vorhanden sind. Beispiele sind die Software zur Einsatzunterstützungsanlage sein oder das Projekt TATEM. Zu diesen Themen existiert sonst kein bekannter Eintrag im Internet. Dann kann der Textbeitrag auch etwas länger sein.

^ Nach oben

Gibt es Einschränkungen bei zugesandten Textbeiträgen?

Grundsätzlich gilt: Der Eintrag muss etwas mit Luftfahrt zu tun haben und die Informationen sollten sachlich und objektiv sein. Werbeaussagen versuche ich aus dem Text raus zu halten.

Man sollte sich die Frage stellen: Kann der Beitrag auch in Wikipedia stehen oder würde er dort wegen subjektiver Aussagen gekürzt werden.

^ Nach oben

Wie lange gibt es die Webseite schon?

Die Seite wurde Anfang 2007 begonnen. Seitdem wurde sie kontinuierlich ausgebaut. Neue Kategorien wurden hinzu gefügt, andere wurden umgruppiert. Insgesamt hat sich das Gesamtkonzept oder das Design der Webseite nicht geändert.

^ Nach oben

Wie finanziert sich die Seite?

Diese Webseite ist mein Hobby. Ein Finanzierung von dritter Seite gibt es nicht. Dadurch wird ein Unabhängigkeit der Seite gewährleistet.

Ich nehme beim Amazon Partnerprogramm teil. Es gibt bei Filmen, Büchern und Flugsimulatoren Links, die zu den Seiten von Amazon führen. Wenn jemand über diese Links Produkte kauft, erhalte ich eine entsprechende kleine Provision. Das ist derzeit (Stand: Mai 2017) aber erst gestartet und ich arbeite noch an den Seiten.

^ Nach oben

Welchen Bezug hat der Autor zur Luftfahrt?

Auf dieser Seite sollten die Informationen im Vordergrund stehen und nicht meine Person. Allerdings wurde mir die Frage, ob ich beruflich in der Luftfahrt-Branche zu tun habe, häufiger gestellt. Daher möchte ich diese Frage an hier beantworten.

Ich habe an der Universität der Bundeswehr von 1996 bis 1999 Luft- und Raumfahrttechnik studiert und mit dem akademischen Grad "Diplom Ingenieur" abgeschlossen. Danach war ich bis Juni 2007 in der Bundeswehr als technischer Offzier tätig und bin dabei mit Wartung von Flugzeugen und Software zu Flugzeugverwaltung betraut gewesen. Seit Juli 2007 arbeite ich bei Cassidian (ein Unternehmen der EADS Gruppe).

Auch wenn ich immer beruflich mit Luftfahrt zu tun gehabt habe, so ist diese Seite ein persönliches Interesse, weil es auch darum geht, die Informationen zu Luftfahrt aus dem Internet zu sammeln und aufzubereiten.

^ Nach oben